Anzeige:
Anzeige:

RATGEBER - Migräne

Typische Triggerfaktoren, die eine Migräne auslösen können

  • Grelles oder flackerndes Licht, Lärm, Gerüche
  • Stressige Situationen oder aber das Nachlassen von Stress
  • Aufenthalt in verrauchten Räumen
  • Alkohol (Rotwein, bestimmte Biersorten)
  • Bestimmte Nahrungsmittel (Käse, Kaffee, Zitrusfrüchte, Tomaten, Zwiebeln, Schokolade, Gewürze)
  • Hormonschwankungen (Regelblutung)
  • Wetteränderungen
  • Änderungen des Schlaf-Wach-Rhythmus
  • Auslassen von Mahlzeiten
  • Angestrengtes Lesen oder Fernsehen
  • Heißes Baden oder Duschen, Saunabesuche
Anzeige:

Übersicht über alle verfügbaren Triptane

Triptan

Darreichungs-formen

Vorteile Nachteile
Sumatriptan

Tablette, Subkutanspritze,
Nasenspray,
Zäpfchen

Viele Darreichungs-möglichkeiten. Bei Übelkeit, Durchfall:
Nasenspray. Bei Erbrechen:
Zäpfchen

Gelegentlich
Wiederauftreten der
Kopfschmerzen, bei der subkutanen
Darreichungs-form häufiger Nebenwirkungen

Zolmitriptan

Tablette,
Schmelztablette
(Einnahme ohne Flüssigkeit), Nasenspray

Wirkt z. T. auch bei Patienten, bei
denen Sumatriptan nicht anschlägt; Schmelztablette gut bei Übelkeit, da ohne
Flüssigkeit einnehmbar

Kaum besser
wirksam als
Sumatriptan

Naratriptan Tablette

Weniger Nebenwirkungen

Geringere
Wirkungen, länger dauerender Wirkungseintritt

Rizatriptan Tablette,
Schmelztablette

Etwas rascher und besser wirksam als Sumatriptan, wirkt z. T. auch wenn Sumatriptan nicht anschlägt
 

Wechselwirkung mit Propranolol
(Betablocker): Dosisreduktion nötig

Almotriptan Tablette

Etwas länger
wirksam als
Sumatriptan

Weniger
Nebenwirkungen als
Sumatriptan
100 mg

Eletriptan Tablette

Besser wirksam
in höherern Dosierungen

In höheren  Dosierungen mehr Nebenwirkungen als Sumatriptan

 

Frovatriptan Tablette

Weniger Nebenwirkungen als Sumatriptan

Schlechtere
Wirksamkeit als Sumatriptan


Aktuelle Meldungen

pexels / karolina-grabowska
© pexels / karolina-grabowska

28.06.2022

Was hilft bei Rückenschmerzen?

Die Schmerzen im Rücken gehören zu den häufigsten Beschwerden.


pexels / andrea-piacquadio
© pexels / andrea-piacquadio

27.06.2022

Besser schlafen: Mit diesen Tipps gelingt der erholsame Schlaf

Ein gesunder und erholsamer Schlaf darf keinesfalls unterschätzt werden.


pixabay / stevepb
© pixabay / stevepb

23.06.2022

Herzgesundheit verbessern: Tipps vom Kardiologen

Das Herz ist der Motor des Lebens und wenn es hier zu Erkrankungen kommt, kann das Auswirkungen auf den gesamten Körper haben.


pixabay / geralt
© pixabay / geralt

22.06.2022

NLP: Das muss man wissen

NLP erweitert die Möglichkeiten, die einem Menschen zur Verfügung stehen - sowohl privat als auch beruflich.


pexels / pixabay
© pexels / pixabay

21.06.2022

Lehrfilme in Gesundheitsfragen

Wenn man sich die Mega-Gewinner der letzten Jahre an den weltweiten Börsen ansieht, dann sticht besonders die Gesundheitsbranche hervor.



Newsletter Abbonieren



Wissen-Gesundheit im Netz

socials




loader